Skip to main content

ORTLIEB SCHRADE – HOLISTISCHE HEILUNGSWEGE

SHAMANS OF THE NEW WORLD – SCHOOL OF ASCENDING CONSCIOUSNESS

Die Akasha-Chronik

Einführung zur Ausbildungs-Sequenz zum Akasha-Chronik-Ratgeber *

Quelle der Erkenntnis und der Befreiung deines Potenzials
Dein Weg, selbst in der Akasha-Chronik zu lesen

Was ist die Akasha Chronik?
Wir leben in einem unermesslichen Feld höchster kosmischer Intelligenz, reinen Lichtes und universeller Liebe: Dem Feld der Akasha-Chronik. Wir können dieses Feld als einen Raum erleben, in dem alles mit allem verbunden ist. Die Akasha-Chronik ist wie ein universelles Gedächtnis über alle Dimensionen und Zeiten hinweg.

Der Zugang zu diesem Feld unendlicher Möglichkeiten, höchster Einsicht und Weisheit steht heutzutage nicht nur wenigen, sondern prinzipiell allen offen. Das ist gut und das Universum will es so.

Wie kann dir die Akasha Chronik helfen?
Im Leben jedes tief empfindenden und forschenden Menschen gibt es Dinge, die es zu ergründen gilt. Sie lassen uns keine Ruhe und absorbieren unsere Lebensenergie, solange bis wir in unserer Menschenseele eine Antwort gefunden haben, die einen zutiefst befreienden und befriedigenden Sinn ergibt.
Das setzt dann unsere Potenziale frei, auch und vor allem die noch verborgenen. Verbunden mit unseren Potenzialen können wir dann unser Leben wahrhaft souverän und schöpferisch gestalten und wieder ins Fließen bringen.

Warum ist die Verbindung mit diesem Wissen gerade jetzt so wichtig?
Wenn du an dem Punkt stehst, bereits viele Wege in deinem Leben gegangen zu sein und auf eine Fülle von Erfahrungen zurückblicken kannst, doch den Eindruck hast, dass dir diese für deine Neuausrichtung auf eine neue Zeit in einer neuen Welt nicht weiterhelfen, dann ist der Zugang zur Akasha-Chronik höchstwahrscheinlich der Schlüssel, den du suchst!

In deiner persönlichen Akasha-Chronik steht der ganze Reichtum deiner früheren Leben „geschrieben", doch nicht nur das: Deine persönliche Akasha-Chronik ist zugleich verbunden mit der Akasha-Chronik unserer Mutter Erde und der des Universums. Das eröffnet dir die Räume, aus der dich nicht nur die Erkenntnisse und Einsichten erreichen, die du für deinen weiteren Weg brauchst. Du erfährst darüber hinaus eine Energie, die dich heilt und die dir zugleich die Potenziale eröffnet, die bislang noch in dir schlummern.

Wie kannst du dich verbinden?
Vielleicht brauchst du zunächst noch „einen guten Übersetzer“, jemand, der wirklich in der Lage ist, durch alle Dimensionen hindurch an den Ursprung jedweder für dich wichtigen Quellen zu gelangen. Doch die Botschaften aus der Akasha-Chronik dann zu verstehen, dass kannst du selbst und sie werden ihre befreiende und heilende Wirkung entfalten!

Diese werden dir auch den Weg bereiten, in deinen zukünftigen Tagen deinen eigenen Zugang zu diesem Feld, in allen für dich wichtigen Erkenntnistiefen und Dimensionen zu finden.

 

Die Zeit ist reif, Spuren zu finden,
die für deine Lebensaufgaben jetzt „auf diesem Plan stehen“
und das heißt, neue Wege zu erschaffen. Wege, die nicht bereits vorgegeben sind.
Es sind Wege, die du selbst definieren und bahnen wirst.

Wie kannst du die Erkenntnisse aus dem kosmischen Feld dann auf die Erde in dein Leben bringen?
In deinem innersten Wesenskern bist du unverletzt und vollkommen heil. Das kannst du auch verkörpern!

Dein Körper ist eines der wundervollsten und komplexesten Phänomene der Schöpfung. Die Neue Welt eröffnet sich mit einer neuen Schöpfungsmatrix auf einer höheren Ebene. Der „Upgrade“ auf diese neue Schöpfungsmatrix ist in unserem Körper bereits vorgesehen. Er „kommt da nicht nur mit“, es wird ihm sogar beim weitem besser gehen als mit der alten, bisherigen Matrix! Doch dazu müssen wir es zulassen, deutlich mehr in unserem körperlichen Sein anzukommen, damit sich die Resonanzfähigkeit unseres Körpers auf die Frequenzen der neuen Matrix auch „freischalten“ kann. Damit „schenkst du dir“ zugleich die Rückverbindung mit deinem heilen, innersten Wesenskern!

Über Akasha-Chronik-Lesungen lassen sich die alten Konditionierungen, Ängste und traumatische Erfahrungen erlösen, die dem noch im Wege stehen, gerade auch diejenigen, die bislang wie nicht auflösbar zu sein schienen. Die Befreiung von diesen alten Beeinträchtigungen deiner Lebensqualität eröffnet dir einen Raum, dein Leben nochmals ganz neu zu entdecken.

Zugleich erfährst du darüber hinaus eine Energie, die den Mut deines Herzens stärkt, dich heilt und dir einen freieren und leichteren Zugang insbesondere zu den Potenzialen eröffnet, welche bislang noch in dir schlummern, doch inzwischen reif geworden sind, dein Leben zu bereichern. Sie wollen in die Hand genommen werden und das setzt sich erfreulicherweise in der Regel auch unmittelbar um!

   

Meinen Zugang zur Akasha-Chronik habe ich bereits "in dieses Leben mitgebracht". In meiner Kinder- und Jugendzeit stand ich allerdings alleine damit da. Da gab es niemand in meinem Umfeld, der diese Erfahrung mit mir teilte. Das ging so für etliche Jahre, bis ich meine spirituelle Lehrerin Dina Rees kennen lernte und sie war ein Phänomen im Zugang zur Akasha-Chronik. Sie konnte in der gesamten Erden- und Menschheitsgeschichte lesen, wie in einem offenen Buch. Mit ihr hatte ich einen Menschen gefunden, der mir meine Erfahrungsräume bestätigen und zugleich die Augen für die unglaublich umfassenden Dimensionen der Akasha-Chronik öffnen konnte. Später in meinem beruflichen Werdegang kam meine Aufgabe als MerKaBa-Lehrer dazu und ich machte dabei die erfreuliche Erfahrung, wie ungemein förderlich ein aktiviertes MerKaBa-Feld für eine lebendige Verbindung zur Akasha-Chronik ist. Mit meiner Ausbildung zum Akashic Record Consultant bei Gabrielle Orr habe ich ergänzend eine sehr sinnvolle Form für die Verbindung zur Akasha-Chronik erhalten.

Mehr über die Akasha-Chronik findest du im Newsletter-Juli 2018 - pdf Unsere Seelenbewegungen im Feld der Akasha-Chronik Teil 1 (465 KB) sowie im Newsletter-August 2018 - pdf Unsere Seelenbewegungen im Feld der Akasha-Chronik Teil 2 (541 KB)

* Die gültige Rechtsprechung erwartet den Hinweis, dass Behandlungsmethoden dieser Art keinen Ersatz für eine indizierte medizinische oder psychotherapeutische Behandlung darstellen.

Ausbildung zum Akasha-Chronik-Ratgeber *

Ausbildungs-Sequenz in Akasha-Chronik-Konsultationen

Den Zugang zur Akasha-Chronik zu finden, ist heutzutage gar nicht so schwer. Im kosmischen Sinne ist dies der nächste Schritt und so öffnen sich die Türen dafür immer leichter.